Unsere Ballettschule

Wir bieten Ihnen Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Eine Altersbegrenzung nach oben gibt es ebenfalls nicht.

In der Ballettschule Salzgitter können Kinder ab 4 Jahren in der Ballettvorschule die Freude am Tanzen entdecken und später, je nach Neigung, Ihre Fähigkeiten im klassischen Ballett, Hip-Hop oder Stepp zu erweitern.

Klassische Musik zu hören und danach zu tanzen, ist eine Kunst, die unbedingt erhalten bleiben sollte. Ich habe nicht das Ziel die Kinder zu professionellen Tänzerinnen und Tänzern zu erziehen, obwohl es mich freut, wenn für einige aus dem schönen Hobby Beruf wird.

Im Vordergrund steht Spaß an der Musik und Freude an der tänzerischen Bewegung, wobei man auch Disziplin und Kollegialität erlernt.

Leitung

Irina Hänsch-Chamin

1986 beendete sie ihre Ausbildung an der Moskauer Bolschoj Ballett Akademie und war danach am Theater engagiert.

Seit 1992 unterrichtet sie in Deutschland - zuerst in Zusammenarbeit mit dem Tanzzentrum A. Walewski in Wolfenbüttel, später mit der Tanzschule J. Neumann, Salzgitter.

Am 01.01.1999 eröffnete sie die Ballettschule Salzgitter. Dort arbeitet sie mit ganzer Kraft daran, ihren Schülern die Welt des Tanzes zu eröffnen und so auch ihre Erfahrungen weiterzugeben - eine Ausbildung nach dem Vorbild des russischen Balletts.

Die zusätzlich in Deutschland absolvierte Ausbildung zur Physiotherapeutin hilft ihr bei der Arbeit, besonders mit Kindern, aber auch mit Erwachsenen.

Unser Team

Marco Barbieri - klassisches Ballett und Contemporay

Miriam Müller - klassisches Ballett

Lara Michaliszyn - klassisches Ballett

Valeria Liptschanskaja - Ballett und Contemporary

To top